Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Texas  Scramble — mit  Wahl  des  besten  Balls  nach  jedem  Schlag  ist ein  Mannschaftsspiel  zu  zweit,  dritt  oder  viert.  Das  Team  wählt einen  Captain,  alle  Spieler schlagen von ihrem entsprechenden Tee ab.

Der Captain wählt nun von allen Abschlägen den Ball aus, der am besten liegt. Die Bälle der anderen Spieler werden aufgenommen und beim ausgewählten Ball, innerhalb einer Schlägerlänge und nicht näher zur Fahne gedroppt. Alle Spieler schlagen dann ihren 2. Ball. Befindet sich der gewählte Ball in einem Hindernis oder im Rough, müssen auch die anderen Bälle von dort gespielt werden.

Bis aufs Grün wird in dieser Weise verfahren. Auf dem Grün wird erneut ausgewählt, die Bälle werden nicht gedroppt, sondern innerhalb einer Kopflänge des Putters nicht näher  zum  Loch  hingelegt. 

Das  Resultat  der  Mannschaft  wird  in  die  Scorekarte  eingetragen.  Das  Handicap  des  Teams  wird  bei  einem  Viererflight  aus  allen addierten  Vorgaben  mal  1/8  errechnet.  Das  Team  mit  dem  niedrigsten  Nettoscore  ist  Sieger.